Wohnquartier "Lindenhof"
in Friedrichroda
09.01.2019

Drei Tonie-Boxen für die "Marienkinder"

Am 9. Januar übergaben die Eltern die Geschenke an die Kita.
Am 9. Januar übergaben die Eltern die Geschenke an die Kita.

Die Eltern haben der Gothaer AWO-Kita ein Geschenk gemacht.

Zum neuen Jahr haben die Eltern der Gothaer AWO Kita "Haus der Marienkinder" dem Kindergarten ein tolles Geschenk gemacht: Drei Tonie-Boxen und vier dazugehörige Figuren. Tonie-Boxen sind mobile und interaktive Lautsprecher, die Figuren enthalten Geschichten, die über die Boxen abgespielt werden.

Auf die Idee, die Kita als Dankeschön zu beschenken, kamen die "Marienkinder"-Eltern Frau Volknant und Frau Thielert. Viele weitere Eltern haben sich beteiligt und so sind 315 Euro zusammengekommen. Wir bedanken uns herzlich für dieses außergewöhnliche Engagement!